Botschaft Des Staatspräsidenten Der Republik Türkei, S. E. Herrn Recep Tayyip Erdoğan, An Die Teilnehmer Der Kundgebung „demokratie Gegen Putsch“ (köln, 31. Juli 2016)

Stuttgart Başkonsolosluğu 02.08.2016

„Die Türkei wurde am Abend des 15. Juli mit dem hinterhältigsten, brutalsten und würdelosesten Putschversuch ihrer Geschichte, einem Terrorangriff und einem Besetzungsversuch konfrontiert.
Eine Gruppe von Soldaten, die Mitglieder der Terrororganisation Fethullah Gülen waren, leitete einen bewaffneten Putschversuch gegen die eigene Bevölkerung, gegen legale Einrichtungen und gegen die eigene Demokratie ein.

Die Putschisten dachten, mit den Kampfflugzeugen, Helikoptern, Panzern und Waffen, die der Staat ihnen anvertraut hatte, diese Nation als Geisel nehmen zu können.

Unsere Nation jedoch, sobald sie wusste, wer die Putschisten waren und was sie bezweckten, ging auf unseren Aufruf auf die Straße und verteidigte unter Lebensgefahr ihre Freiheit und Zukunft.

Unsere Nation, die sich mutig und ohne Angst den Waffen entgegengestellt hat, hat mit dieser entschlossenen und aufopfernden Haltung den Putschisten einen Strich durch die Rechnung gemacht.

Am Abend des 15. Juli erlebte die Türkei am Anfang den dunkelsten, am Ende jedoch den ruhmreichsten Tag.
Unsere Nation hat mit ihren Frauen und Männern, Jugendlichen und älteren Menschen, unabhängig von ethnischen Wurzeln, Konfession, Region und Gesinnung in jener Nacht der ganzen Welt ihre Verbundenheit zum nationalen Willen und zur Demokratie gezeigt.

Am Abend des 15. Juli gab es auf den Straßen keine Anhänger der AKP, CHP, MHP oder dieser oder jener Partei.

Es gab auch keine Sunniten, Alewiten, Schiiten, Nationalisten, Konservativen oder Sozialdemokraten auf den Straßen. In jener Nacht spielten unterschiedliche Meinungen und Kalküle keine Rolle. Es gab nur eine Nation, die die Freiheit und Demokratie verteidigt hat.

Ich bin stolz auf meine Nation, die ihre Demokratie, ihren Rechtsstaat, ihre Grundrechte und Freiheiten, ihren Willen und ihre Zukunft verteidigt hat.

Seien Sie versichert, die Türkei ist heute stärker als am 15. Juli. Sie steht viel näher zu den Zielen von 2023.

Die Türkei heute ist entschlossener und strebsamer als gestern, ihre Schwester und Brüder, Freunde und Benachteiligte in allen Teilen der Welt zu verteidigen.

Wir wissen, dass unsere Bürger in Deutschland wie überall auch nach der Bekanntgabe des Putschversuches in unserem Land mit ihren Gedanken und Gebeten auf unserer Seite standen.

Ich bedanke mich bei meinen Schwestern und Brüdern, die in ihren Städten in Deutschland auf die Straße gingen und bis in den Morgenstunden ihr Land unterstützten.

Es gibt einen unsichtbaren Weg, der vom Herzen zum Herzen führt.

Niemand ist dermaßen stark, unsere Verbindung zu unseren Schwestern und Brüdern, die jetzt in der Kundgebung „Demokratie gegen Putsch“ in Köln zusammengekommen sind, zu zerbrechen.

Ich glaube, wie der Dichter unseres Unabhängigkeitsmarsches gesagt hat, dass unsere Nation allen gezeigt hat, dass sie auf ihre Unabhängigkeit nicht verzichten wird, solange ein letztes Heim noch steht.

Mit diesen Gedanken begrüße ich noch einmal unsere Bürger und Freunde mit Liebe und Respekt, die an der Demonstration teilnehmen.

Gott sei mit Euch und bleiben Sie gesund.“

Montag - Freitag

08:30 - 14:00

25.12.2017 1. Weihnachtstag
26.12.2017 2. Weihnachtstag
01.01.2018 Neujahr
30.03.2018 Karfreitag
02.04.2018 Ostermontag
01.05.2018 Tag der Arbeit
10.05.2018 Christi Himmelfahrt
21.05.2018 Pfingstmontag
31.05.2018 Fronleichnam
15.06.2018 1. Tag des Ramadanfestes
21.08.2018 1. Tag des Opferfestes
03.10.2018 Tag der Deutschen Einheit
29.10.2018 Tag der Gründung der Republik Türkei
31.10.2018 Reformationstag
01.11.2018 Allerheiligen
25.12.2018 1. Weihnachtstag
26.12.2018 2. Weihnachtstag