Fa-21, 12. April 2020, Antwort Vom Sprecher Des Außenministeriums Der Republik Türkei, Herrn Hami Aksoy, Auf Eine Frage Zum Hinweis Auf Den Berg Ararat Auf Den Hilfspaketen, Die Von China Im Rahmen Des Kampfes Gegen Die Covid-19-pandemie An Armenien Gesandt Wurden

Republik Türkei Außenministerium 12.04.2020

Auf die in Frage stehenden Nachrichten wurde am 11. April eine Demarche beim Botschafter der Volksrepublik China in Ankara und beim Außenministerium in Peking unternommen und eine Erklärung verlangt.

Der Botschafter der Volksrepublik China teilte mit, dass die von ihnen nach Armenien gesandte Hilfe von einer lokalen Regierung vorbereitet und von einem Privatunternehmen nach Eriwan geliefert wurde. Er erläuterte, dass die Angaben auf den Paketen von der lokalen Regierung nur in chinesischer Sprache verfasst worden waren und der Berg Ararat nicht erwähnt wurde und es verstanden wurde, dass die englische Übersetzung, die sich auf den Berg Ararat bezog, später hinzugefügt worden war. Der Botschafter der Volksrepublik China erklärte, dass der Fall derzeit untersucht wird und die Türkei über das Ergebnis der Untersuchung informiert wird; er fügte hinzu, dass die Volksrepublik China die Souveränität und territoriale Integrität der Türkei respektiert.

Montag - Freitag

08:30 - 16:30

08.30-16.30 (Öffnungszeiten)
01.01.2020 Neujahr
06.01.2020 Heilige Drei Könige
10.04.2020 Karfreitag
13.04.2020 Ostermontag
01.05.2020 Tag der Arbeit
21.05.2020 Christi Himmelfahrt
01.06.2020 Pfingstmontag
11.06.2020 Fronleichnam
31.07.2020 1. Tag des Opferfestes
29.10.2020 Tag der Gründung der Republik Türkei
25.12.2020 Weihnachtstag