Außenminister Mevlüt Çavuşoğlu zu Besuch in Pakistan, 13.-14. Januar 2021

14.01.2021

Außenminister Mevlüt Çavuşoğlu besuchte zwischen dem 13. und 14. Januar 2021 Pakistan zur Vorbereitung des siebten Treffens des hochrangigen strategischen Rates zwischen der Türkei und Pakistan, zur offiziellen Einweihung unseres neuen Generalkonsulats in Karachi und zur Teilnahme am zweiten trilateralen Treffen der Außenminister von der Türkei, Pakistan und Aserbaidschan.

An seinem ersten Tag in Islamabad wurde Minister Çavuşoğlu vom pakistanischen Präsidenten Arif Alvi empfangen und übermittelte ihm die Grüße und besten Wünsche von Präsident Recep Tayyip Erdoğan.

Minister Çavuşoğlu erklärte, dass Pakistan unsere zweite Heimat ist, wir unsere hervorragenden Beziehungen weiter ausbauen werden und er die Auszeichnung „Hilal-e-Pakistan“, die er bei seinem Besuch erhielt, mit Stolz tragen wird.

Anschließend traf Minister Çavuşoğlu mit seinem pakistanischen Amtskollegen Shah Mahmood Qureshi zusammen.

Minister Çavuşoğlu unterstrich, dass sie den 71-Punkte-Fahrplan berieten, welcher unsere Beziehungen stärken wird. Zudem bekräftigte er, dass wir dafür sorgen werden, dass unser bilaterales Handelsvolumen sein wahres Potenzial erreicht, und auch unsere Zusammenarbeit in der Verteidigungsindustrie entwickeln werden.

Im Anschluss unterzeichnete Minister Çavuşoğlu das Memorandum of Understanding über die Aktivitäten der Maarif-Stiftung mit dem pakistanischen Bildungsminister Shafqat Mahmood und besuchte daraufhin den Campus der Pak-Türk Maarif-Schulen in Islamabad.

Am selben Tag wurde Minister Çavuşoğlu vom pakistanischen Ministerpräsidenten Imran Khan empfangen und übermittelte ihm die Grüße und besten Wünsche von Präsident Recep Tayyip Erdoğan.

Minister Çavuşoğlu wies auch darauf hin, dass wir das siebte Treffen des hochrangigen strategischen türkisch-pakistanischen Kooperationsrates dieses Jahr in der Türkei ausrichten werden, und unsere Bindungen zum brüderlichen Pakistan immer bestehen werden.

Daraufhin nahm Minister Çavuşoğlu an dem trilateralen Treffen mit seinen pakistanischen und aserbaidschanischen Amtskollegen teil.

Am selben Tag besprach Minister Çavuşoğlu mit dem aserbaidschanischen Außenminister Jeyhun Bayramov die jüngsten Entwicklungen in Berg-Karabach und unterstrich, dass wir unsere aserbaidschanischen Brüder und Schwestern weiterhin bei der Schaffung von Frieden in der Region unterstützen werden.

Am zweiten Tag seines Besuchs besuchte Minister Çavuşoğlu das Mausoleum von Quaid-e-Azam Muhammad Ali Jinnah, einem der wichtigsten Architekten der türkisch-pakistanischen Freundschaft.

Danach kam Minister Çavuşoğlu mit Imran Ismail, dem Gouverneur von Sindh, zusammen und dankte ihm für seine Unterstützung beim Bau unseres Konsulatsgebäudes in Karachi.

Minister Çavuşoğlu äußerte, dass die türkische Maarif-Stiftung in Sindh mit Erfolg sechs Schulen leitet, sie zur Eröffnung weiterer Schulen bereit ist und unsere Zusammenarbeit im Bildungswesen fortgesetzt wird.

Später traf Minister Çavuşoğlu den Ministerpräsidenten von Sindh, Murad Al Shah, dankte ihm für seine Unterstützung beim Bau unseres Konsulatsgebäudes in Karachi und erklärte, dass das wirtschaftliche Herz Pakistans Karachi das Tor für türkische Investitionen in Pakistan ist und wir bereit sind, unsere Erfahrungen in der Wirtschaft weiterzugeben.

Zum Schluss nahm Minister Çavuşoğlu an der offiziellen Eröffnung des neuen Gebäudes unseres Generalkonsulats in Karachi teil und wünschte unseren Ländern alles Gute dafür.

Atatürk

Montag - Freitag

08:30 - 16:30

08.30-16.30 (Öffnungszeiten)
25.12.2020 Weihnachtstag
01.01.2021 Neujahr
06.01.2021 Heilige Drei Könige
02.04.2021 Karfreitag
05.04.2021 Ostermontag
13.05.2021 1. Tag des Ramadanfestes
13.05.2021 Christi Himmelfahrt
24.05.2021 Pfingstmontag
03.06.2021 Fronleichnam
20.07.2021 1. Tag des Opferfestes
29.10.2021 Tag der Gründung der Republik Türkei
01.11.2021 Allerheiligen