Üniversite Öğrenimi, Kariyer, Gelecek- Daha Fazla Eğitime Giden Yollar konulu bilgilendirici faaliyet / Informationsveranstaltung: Studium, Karriere, Zukunft - Wege zu mehr Bildung

M. Türker ARI 22.12.2011
Sehr geehrte Frau Ministerin Bauer,
sehr geehrter Herr Landrat Eininger,
liebe Schülerinnen und Schüler,
meine Damen und Herren,

zunächst möchte ich Sie alle sehr herzlich willkommen heißen. Ich weiß, dass heute der letzte Schultag ist. Daher schätze ich es umso mehr, dass Sie gekommen sind. Vielen Dank für Ihre Zeit und Ihr Interesse. An dieser Stelle darf ich Ihnen bereits jetzt schöne Feiertage und alles Gute im neuen Jahr wünschen.

Wir leben in einem neuen Jahrhundert und in Zeiten großer Umbrüche. Die schnelle Entwicklung unserer Informationstechnologien und Wissenschaften, sowie eine umfassende Globalisierung führen zu tiefgreifenden Veränderungen unseres Umfelds. Wir sollten uns nicht darauf beschränken, uns diesen Veränderungen anzupassen. Vielmehr müssen wir uns gut auf sie vorbereiten. Umfassendes Fachwissen, Mehrsprachigkeit und Kreativität spielen im beruflichen Leben bereits heute eine wichtige Rolle. Und sie werden in Zukunft immer gefragter.

Liebe Schüler und Schülerinnen, liebe Eltern,

wir wünschen uns, dass Sie sich und Ihre Träume verwirklichen und ein glückliches Leben führen. Wir wünschen uns, dass Sie persönlich und beruflich erfolgreich sind. Und wir wünschen uns auch, dass Sie sich als gleichberechtigte Bürger und Bürgerinnen aktiv in die Gesellschaft einbringen und sich in allen Bereichen des gesellschaftlichen Lebens engagieren.

Die Grundlage hierfür ist Ihre Bildung, denn die Welt der Zukunft ist eine Welt des Lernens – lebenslanges Lernen.

Jeder Mensch hat besondere Talente und Fähigkeiten. Erkennen und nutzen Sie Ihr eigenes Potential! Glauben Sie an sich und setzen Sie sich Ziele. Viele von Ihnen wissen sicher besser als ich, welche Möglichkeiten der Weiterbildung sich nach dem Abschluss der Realschule oder auch Berufsschule bieten. Ich kann Ihnen nur raten, diese zu nutzen. Denn das baden-württembergische Bildungssystem ist vielfältig und eröffnet unterschiedlichste Bildungswege.

Ich habe bereits viele junge Türken und Türkinnen kennen gelernt, die ihren ganz individuellen Bildungsweg zielstrebig gegangen sind und heute als erfolgreiche Unternehmer, Ingenieure oder auch Juristen tätig sind.

An dieser Stelle möchte ich anmerken, dass in Deutschland auch viele Türken leben, die ihr Diplom in der Türkei erworben haben. Weil dieses in Deutschland bislang oft noch nicht anerkannt wird, können sie ihren Beruf nicht ausüben. Wir wünschen uns, dass sich dieses in Zukunft ändert und diese Diplome auch anerkannt werden.

Auch heute haben wir die Gelegenheit, zwei junge Menschen kennen zu lernen, die in ihrem Leben bereits einiges erreicht haben. Arzu Özkolacık und Malinor Zequiraj. Beide sind Studienbotschafter und auch über die heutige Veranstaltung hinaus Ansprechpartner für alle Fragen zum Thema Studium.

Liebe Eltern, liebe Schüler und Schülerinnen,

die richtigen Bildungsentscheidungen kann man nur auf Grundlage guter Informationen treffen. Daher möchte ich an Sie appellieren, alle Informationsangebote zu nutzen und in Bildung zu investieren. Denn Bildung ist mit Sicherheit eine der besten Investitionen für die Zukunft!

Abschließend möchte ich Allen, die diese Veranstaltung durch ihr großes Engagement möglich gemacht haben, herzlich danken. Ihnen - liebe Schülerinnen und Schüler - wünsche ich für die Zukunft alles Gute und viel Erfolg.

Herzlichen Dank.

Atatürk

Montag - Freitag

08:30 - 16:30

08.30-16.30 (Öffnungszeiten)
25.12.2020 Weihnachtstag
01.01.2021 Neujahr
06.01.2021 Heilige Drei Könige
02.04.2021 Karfreitag
05.04.2021 Ostermontag
13.05.2021 1. Tag des Ramadanfestes
13.05.2021 Christi Himmelfahrt
24.05.2021 Pfingstmontag
03.06.2021 Fronleichnam
20.07.2021 1. Tag des Opferfestes
29.10.2021 Tag der Gründung der Republik Türkei
01.11.2021 Allerheiligen