Heidenheim Türk-Alman Grubu'nun ziyareti / Besuch der Türkisch-Deutschen Freundschaftsgruppe aus Heidenheim

M. Türker ARI 30.05.2014

Sehr geehrter Herr Landrat Reinhard,

sehr geehrter Herr Oberbürgermeister Ilg,

sehr geehrte Damen und Herren Bürgermeister, Rektoren und Gemeinderatsmitglieder,

verehrte Mitglieder der Türkisch-Deutschen Freundschaftsgruppe Heidenheim, meine Damen und Herren,

herzlich willkommen. Ich freue mich, dass Sie den weiten Weg von Heidenheim nach Stuttgart auf sich genommen haben, um mit uns ins Gespräch zu kommen und sich auszutauschen. Ich schätze dies als Ausdruck echter, türksch-deutscher Verbundenheit.

Zu Beginn möchte ich hervorheben, dass wir in den vergangenen Tagen zahlreiche Kondolenzschreiben von unseren deutschen Freunden erhielten. Unsere Trauer über die 301 Bergleute, die bei dem Grubenunglück am 13. Mai in Soma / Manisa ihr Leben verloren, ist unermesslich. Das Mitgefühl und die Solidarität der vergangenen Tage erscheinen daher umso bedeutender. Unsere Gedanken sind bei den Opfern, mögen sie in Frieden ruhen.

Meine Damen und Herren, liebe Gäste,

Am 25. Januar dieses Jahres war ich bei Ihnen in Heidenheim auf einer Veranstaltung zu den Europawahlen. Ich erinnere mich noch gut an die lebhaften Disskussionen und hoffe, dass wir heute Abend an diese guten Gespräche anknüpfen werden.

Erlauben Sie mir nun, ein wenig auf mein Land und unsere Sicht der türkischen Gemeinde in Baden-Württemberg einzugehen:

Die Türkei ist ein stolzes Land. Wir sind stolz auf unser Volk, auf unsere Wirtschaft, unsere Rohstoffe, unser Staatssystem und unsere demokratischen Institutionen. Die Türkei und das türkische Volk blicken in eine glänzende Zukunft. Wir werden uns weiter entwickeln. Unser Volk gewinnt zunehmend an Bewusstsein und Verständnis für die internationale Politik und die Krafteverhältnisse in der Welt.

Als Land mit starken Traditionen, moralischen Werten und einer Geschichte, die tausende von Jahren in die Vergangenheit reicht, tritt die Türkei heute geeinter auf denn je. Gesellschaftlicher Zusammenhang, gegenseitiger Respekt und Toleranz sind Werte, die auf Anatolischen Boden schon immer existierten. Und genau diese Werte sind heute unsere Stärke und ein großer Vorteil. Wir werden diese Werte auf in Zukunft weiter entwicklen und stärken.

Wir wünschen uns, dass sich die türkische Gemeinde vielseitig engagiert und mit den örtlichen Behörden und Vereinen engen und guten Kontakt pflegt. Denn ehrenamtliches Engagement

macht eine Gemeinde zu einem Ort, an dem sich alle willkommen fühlen. Es schlägt Brücken und fördert Hilfsbereitschaft und Toleranz.

Ich freue mich, heute Entscheider aus allen Bereichen des öffentlichen Lebens zu meinen Gästen zählen zu können: Vertreterinnen und Vertreter zivilgesellschaftlicher Organisationen, Unternehmerinnen und Unternehmer, Kulturschaffende und Politiker. Diese Breite zeigt, wie ausgeprägt die deutsch-türkische Freundschaft in Heidenheim bereits ist.

Meine Damen und Herren,

ich möchte Ihnen versichern, dass Sie immer auf die Unterstützung unseres Generalkonsulats zählen können. Es ist unsere Aufgabe, alle türkischen Mitbürgerinnen und Mitbürger zu unterstützen und zu begleiten. In der Vergangenheit haben wir uns dabei auf die Bereiche Bildung und bürgerschaftliches Engagement konzentriert. Denn Bildung ist die Grundlage beruflichen Erfolgs und ermöglicht ein selbstbestimmtes, freies Leben. Gemeinsam mit unseren deutschen Partnern (dem Ministerium für Kultus, Jugend und Sport, den Schulämtern und der Agentur für Arbeit) haben wir in ganz Baden-Württemberg Informationsveranstaltungen zu den Themen schulische und berufliche Ausbildung durchgeführt und über Chancen informiert und Mut gemacht, diese zu nutzen. Ich bin sicher, dass wir diese Kooperation auch in Zukunft weiter fortführen werden und noch viele türkische Kinder und Jugendliche auf Ihrem Weg begleiten. Auch bei Ihnen in Heidenheim.

Meine Damen und Herren,

im Sinne eines guten Dialogs und Austauschs und mit dem Ziel einer noch engeren Vernetzung möchte ich Ihnen noch einmal für Ihr Kommen danken und einen wunderschönen Nachmittag in meiner Residenz wünschen. Alles Gute und viel Erfolg im Bemühen um ein gutes Zusammenleben deutscher und türkischer Menschen in Heidenheim.

Vielen Dank.

Atatürk

Montag - Freitag

08:30 - 16:30

08.30-16.30 (Öffnungszeiten)
25.12.2020 Weihnachtstag
01.01.2021 Neujahr
06.01.2021 Heilige Drei Könige
02.04.2021 Karfreitag
05.04.2021 Ostermontag
13.05.2021 1. Tag des Ramadanfestes
13.05.2021 Christi Himmelfahrt
24.05.2021 Pfingstmontag
03.06.2021 Fronleichnam
20.07.2021 1. Tag des Opferfestes
29.10.2021 Tag der Gründung der Republik Türkei
01.11.2021 Allerheiligen