Türkisches Generalkonsulat Stuttgart

Mitteilungen des Türkischen Aussenministeriums

Pressemitteilung Bezüglich Der Beteiligung Von Minister Für Auswärtige Angelegenheiten Der Republik Türkei, S.e. Mevlüt Çavuşoğlu, An Der 125. Sitzung Des Ministerkomitees Des Europarats , 17.05.2015

Nr.: 156, 17. Mai 2015

Minister für Auswärtige Angelegenheiten der Republik Türkei, S.E. Mevlüt Çavuşoğlu wird um an der 125. Sitzung des Ministerkomitees des Europarats unter der Präsidentschaft bzw. Gastgeberschaft von Belgien teilnehmen zu können, am 18-19. Mai 2015 einen Besuch nach Brüssel abstatten.

Das Ministerkomitee trifft sich einmal im Jahr und ist das Hauptentscheidungs-gremium des Europarates.

Der Europarat, dessen Grundwerte Menschenrechte, Rechtsstaatlichkeit und pluralistische Demokratie sind, ist heute einer der größten Demokratie-Foren in der europäischen Geographie.

Türkei, als eines der Gründungsmitglieder des Europarats, ist einer der wichtigsten Länder, die zu Entwicklung von Grundsätzen und Zielen und zu Stärkung ihrer Rolle in Europa, aktiven Beitrag leistet.

Das Hauptthema der Sitzung des Ministerkomitees besteht aus " Gemeinsame Verantwortung für die Demokratische Sicherheit in Europa".

Außerdem wird während der Sitzung auch die Übergabezeremonie der Ratspräsidentschaft von Belgien an Bosnien und Herzegowina stattfinden.