Türkisches Generalkonsulat Stuttgart

Mitteilungen des Türkischen Aussenministeriums

Nr.:49, 15. Februar 2017, Pressemitteilung In Bezug Auf Die Teilnahme Von S. E. Mevlüt Çavuşoğlu, Außenminister Der Republik Türkei, Am Außenministertreffen Der G20 Und Der Mikta , 15.02.2017

S. E. Mevlüt Çavuşoğlu, Außenminister der Republik Türkei, wird zwischen dem 16. und 17. Februar 2017 am Außenministertreffen der G20, dass in Bonn (Deutschland) stattfinden wird, teilnehmen. Während des Gipfels werden die globalen und regionalen Themen, vor allem die nachhaltige Entwicklung, wie Friedenssicherung, und die Zusammenarbeit mit Afrika beraten.

Im Rahmen des G20 Gipfels werden sich die Außenminister der MIKTA Länder -Mexiko, Indonesien, Südkorea, Türkei und Australien- unter der Leitung von Außenminister Çavuşoğlu am 16. Februar 2017 in Bonn beim 9. Außenministertreffen der MIKTA-Länder treffen. Die Türkei hat in diesem Jahr den Vorsitz der MIKTA. Während des Treffens der MIKTA-Länder wird Außenminister Çavuşoğlu über die Prioritäten der Türkei, im Hinblick auf ihren Vorsitz, Informationen abliefern. Außerdem werden über globale und regionale Themen Meinungen ausgetauscht.

Außerdem wird Außenminister Çavuşoğlu im Rahmen der G20 und der MIKTA Außenministertreffen mit einigen Amtskollegen bilaterale Gespräche durchführen.